FRIAS

 

Uni-Logo
Sie sind hier: Startseite Chemie Studium B.Sc. Chemie
Artikelaktionen

Studiengang Bachelor of Science Chemie

Daten und Fakten

 

Akademischer GradBachelor of Science
StudienbeginnWintersemester
ECTS-Punkte180 ECTS
Regelstudienzeit6 Semester
Zulassungnicht zulassungsbeschränkt
StudiengebieteAnorganische Chemie, Organische Chemie, Physikalische Chemie, Biochemie oder Makromolekukare Chemie, Mathematik, Physik, Berufsfeldorientierte Kompetenzen
Veranstaltungssprache

In der Regel Deutsch. Gute Lesekenntnisse in Englisch sind erforderlich, denn es werden englischsprachige Lehrmaterialien verwendet.

 

 

Aktuelles

Information zu den Masterstudiengängen Chemie, Biochemistry and Biophysics und Sustainable Materials:
Mi. 21.6.2017 12.15 Uhr im SR 09 020

DULFAB:
Auch in diesem Semester findet die Dulfab wieder statt - immer im Raum 045 (Seminarraum AC)
Die aktuellen Termine und Tutoren finden Sie hier.

LERNTAGBUCH:
Wir bieten das Lerntagebuch auch in diesem Semester wieder an – in diesem Semester ist das Schreiben eines Lerntagebuchs über die Organische Chemie II vorgesehen.
"Wissenschaftlich ist gut belegt, dass das regelmäßige Schreiben eines Lerntagebuchs zur Nachbereitung von Vorlesungsstunden zu einem höheren Lernerfolg führt, als wenn keine vergleichbare Schreibaufgabe gegeben wird bzw. keine Nachbereitung stattfindet."
 Bitte melden Sie sich bei der studiengangkordination@cup.uni-freiburg.de  mit Ihrer Mtknr Nummer, wenn Sie daran teilnehmen möchten. Die Abgabe Ihres wöchentlichen Lerntagebuchs erfolgt entweder über Ilias in Word oder NEU: in Papierform. In der Bibliothek ist eine Abgabemöglichkeit aufgestellt. Falls Sie weitere Fragen haben, können Sie sich gerne an  studiengangkordination@cup.uni-freiburg.de wenden.


Studium: Inhalte und Studienplan

Aufbau

Das Chemie-Studium in Freiburg bietet eine fundierte chemisch-naturwissenschaftliche Ausbildung mit einem thematisch sehr breiten Fächerangebot.
 

Überblick Studium:

bsc studienplan.png

 

Klausurplanung

Klausurplanung Wintersemester 2016/17
Klausurplanung Sommersemester 2017
 

Modulhandbuch

wichtige Änderungen

  • Hinweis im Modulhandbuch: Der Schein zur Chemiekalienumgangsverordnung kann nur erworben werden, wenn eine erfolgreiche Teilnahme an den Klausuren Rechtskunde und Toxikologie erfolgte.
  • Voraussetzungen für die Teilnahme am AGP !! ab WS 2018/19!!:
    Erfolgreiche Teilnahme an der Klausur AAC und erfolgreiche Teilnahme am EFK und Analytik Praktikum, sowie erfolgreiche Teilnahme entweder an der AC I oder an der AC II und erfolgreich absolviertes OGP.
  •  Prüfungsleistung Biochemie II: Mündliche Modulteilprüfung zu den Inhalten der Vorlesung Biochemie II und der Theorie zum Grundpraktikum Biochemie nach erfolgreich absolvierten Grundpraktikum Biochemie.
  • Voraussetzungen für die Teilnahme am OGP:
    Bestandene Klausur AAC, OC I und OC II, bestandener EFK und zwingende Teilnahme an der Klausur Reaktionsmechanismen in diesem Semester.
  • Voraussetzung an der Teilnahme der mündlichen Prüfung AC III: bestandene Klausuren AC I, AC II, und erfolgreich absolviertes AGP.
  •  Voraussetzung an der Teilnahme der mündlichen Prüfung OC III: bestandene Klausuren OC I, OC II, Reaktionsmechanismen und erfolgreich absolviertes OGP.
  •  Voraussetzung an der Teilnahme der mündlichen Prüfung PC III: bestandene Klausuren PC I, PC II, und erfolgreich absolviertes PCG.

 

Näheres zum Studium und zu den Studieninhalten des B.Sc. Chemie finden Sie im Modulhandbuch Bachelor of Science (B.Sc.) Chemie. Dort werden die Module und Lehrveranstaltungen im Bachelorstudiengang detaillierter beschrieben.
 
B.Sc. Regio Chimica (deutsch-französisch):
Näheres zum Studium und zu den Studieninhalten finden Sie im Modulhandbuch Bachelor of Science (B.Sc.) Chemie sowie Regio Chimica-spezifisches im Modulhandbuch Regio Chimica. Dort werden die Module und Lehrveranstaltungen des Studiengangs detaillierter beschrieben.
  

 

Prüfungsanmeldung/-abmeldung im B.Sc.-Studiengang Chemie UND Regio Chimica

  • Die Prüfungsanmeldung findet weiterhin über LSF statt.
  • Der Rücktritt von Prüfungsanmeldungen (auch zu Nachklausuren) ist bis 5 Werktage vor Prüfungstermin ohne Angabe von Gründen online oder per Info an das Prüfungsamt möglich.
  • Alle Studierenden melden sich selbst online oder per Info an das Prüfungsamt zu Prüfungen und Nachklausuren an.
  • Nicht Erscheinen (NE) bei einer Klausur/Prüfung wird als Nicht Bestanden gewertet. Ausnahmen:

Es liegt ein ärztliches Attest vor (Originale bitte bis spätestens eine Woche nach der Klausur im Prüfungsamt einreichen).

Die Abwesenheit wurde mit Dozenten abgesprochen und wird von diesem bestätigt, indem von ihm auf der Notenliste ein „NA“ verbucht wird.

  • Bei Unstimmigkeiten in der Leistungsübersicht, Härtefallregelungen und Ähnlichem ist das Prüfungsamt zu kontaktieren, bevorzugt über E-Mail.
  • Nachklausuren können nicht online angemeldet werden - bitte schicken Sie eine E-Mail ans Prüfungsamt - Friederike Jones.
  • SoSe 2017: Bitte melden Sie sich auch für die Toxikologie Nachklausur per E-Mail an das Prüfungsamt an.
     

Prüfungsamt

Die für Studierende des Studiengangs „B.Sc. Chemie“ zuständige Ansprechpartnerin im Prüfungsamt ist: Friederike Jones.
 

Akkreditierung

Der Bachelor of Science Studiengang in Freiburg ist akkreditiert (Akkreditierungsurkunde) und entspricht den Vorgaben des Eurobachelors.

 

Formulare (Chemie und Regio Chimica)

 

 

Prüfungs- und Zulassungsordnungen Bachelor of Science Chemie

Satzungen

 

 

 

Benutzerspezifische Werkzeuge